Wie entsteht Übelkeit?

Bei Erbrechen und Übelkeit rebelliert nach TCM das Magen-Qi und fließt nicht - wie normal - nach unten sondern eben nach oben. Die Leber / Gallenblase ist dem Element Holz und Magen / Milz dem Element Erde. Holz kontrolliert die Erde da es sie verdrängen kann. Haben wir also eine Disharmonie in Leber / Gallenblase wirkt sich das auf den Magen aus. Das Magen Qi rebelliert und fließt aufwärts. Das Zwerchfell kontrahiert und die Magenflüssigkeit wird nach oben transportiert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen